Bauhof Dürigen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage.

Sie begegnen einem bodenständigen und leistungsfähigen Unternehmen im Baugewerke.
Machen Sie sich mit unseren Leistungen vertraut.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Geschichte:
1982 wurde der "Kirchliche Bauhof" des Kirchenbezirkes Aue gegründet.
Aus dieser Zeit kommt viel Erfahrung im Bereich individueller Gerüstbau, Denkmalpflege und Sanierung. Mit der Wende wurde 1990 das "Aus" für den kirchlichen Bauhof durch das Landeskirchenamt (LKA) beschlossen.

Der 01.April 1991 war der Gründungstag der "BAUHOF DÜRIGEN GmbH". Mit dem Namen sollte nicht alles verschwinden, was ab 1982 aufgebaut wurde. Mit 8 Mitarbeitern wurde ohne Erfahrung in der Privatwirtschaft und in der Marktwirtschaft losgelegt. Nach harten Jahren konnte mit vielen Stammkollegen ein modern ausgerüsteter Baubetrieb aufgebaut werden. Unsere Mannschaft besteht im Durchschnitt aus 35 Mitarbeitern inklusive der bei uns ausgebildeten Lehrlinge. Vier bis sechs Lehrlinge pro Jahr bilden wir ständig aus. Damit wollen wir einen Beitrag leisten, dass unsere Jugend ein Stück Zukunft bekommt und in der Heimat, unserem Erzgebirge, bleiben kann. Jedes Jahr stehen mehrere Kollegen in Fortbildungslehrgängen, denn auch in Zukunft ist Qualifizierung die beste Investition!
Unser Leistungsspektrum halten wir bewusst breit, unsere Kunden sollen viel aus “einer Hand” bekommen.
Dabei unterstützen uns auch unsere langjährigen Partner, bei denen sich einer auf den anderen verlassen kann und damit den Vorstellungen unserer Kunden am besten Rechnung getragen werden kann.
Ob es Tiefbau, Neubau, Gewerbe und Industriebau, Bausanierung, Baureparaturen, Putzarbeiten, schlüsselfertiges Bauen, ökologisches Dämmen, Sandstrahlarbeiten, Trockenbau, Gestaltung von Außenanlagen oder Arbeiten in der Denkmalpflege sind, wir bemühen uns, stets zufriedene Kunden zu haben!
Die Mitgliedschaft im “Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege” Fulda kommt unserer Kundschaft auch zu Gute, da wir kostenlos bei Problemen im Bereich Denkmalpflege beraten werden und diese Leistungen natürlich an unsere Kunden weitergeben.
Da wir uns sehr mit Natur und Umwelt auseinander setzen, suchen wir nach immer neuen und umweltgerechten Ideen beim Bauen. Als Händler von verschiedenen naturnahen Baustoffen, wie zum Beispiel HOLZWEICHFASERPLATTEN von "HUNTER FIEBER" und Dampfbremssystemen von "PRO CLIMA" halten wir das Grundsortiment lagerseitig vollständig.
 
Suchen
04.04.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü